Album release january 2020



 Debut album "Dark Country" digital release january 15th 2020; will be available on all distribution channels. 

 

Album promotion tour spring 2020




"Where words fail music speaks"

 

Aus der Presse: "About the Album Dark Country"

 

AL STONE hat die Arbeiten an ihrem neuen Album „Dark Country“ abgeschlossen. Die Frontfrau aus Gießen liefert auf dem Album 13 Songs, die vor allem eines gemeinsam haben: schnörkelloser, ehrlicher und gitarrenlastiger Alternative Southern Rock mit „Driving the Long Road Feeling“.

 

Das Album erscheint im Januar 2020 auf dem eigenem Label „Cozmicmate Music“. Im Dezember gibt es den ersten Song „Love Me Twice“ zu hören. Heute bereits veröffentlicht AL STONE das Albumcover sowie die Tracklist.

 

AL STONE über „Dark Country“:

Der Titel „Dark Country“ und auch das Cover spiegeln wider, worum es auf dem Album geht:

(Dark) Wo Schatten ist, gibt es auch Licht (Hoffnung) und auch aus 

einem dunklen Moment oder Erlebnissen heraus, kann etwas Wunderbares entstehen! 

(Country) Man sollte sich immer treu bleiben und auf seine Wurzeln besinnen und auf das Wesentliche konzentrieren!

"Dark Country" ist aber auch ein Wortspiel zwischen "Dark Alternative Country", die kritische Variante des sonst eher mainstreamig blumigen „Country Rock" und dem Land in dem wir leben, in dem es manchmal auch, insbesonders auch zwischenmenschlich, düster zugehen kann.


"Dark Country" Tracklist:

1. Hole In The Ground
2. Let It Slide
3. Earthquakes
4. Hidden Heart
5. Falling
6. Halo
7. Dark Country
8. Driftwood
9. We Are
10. Burn
11. Why So Sad
12. Love Me Twice
13. Someday Or Never

Quelle: NauntownMusic